17 Tage! 17 Essen! 17 Uhr!- Kochen auf dem Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz (02. – 18. Dezember 2016)

Die Grundidee ist, dass kulturelle Vielfalt „durch den Magen“ geht und sich Menschen durch festliche Anlässe schnell näher kommen.

An jedem Öffnungstag des Christkindelmarktes in Görlitz wird an einem Stand öffentlich international gekocht. Gemischte Teams bestehend aus Menschen mit und ohne Migrationshintergrund bereiten Speisen und Getränke vor und verköstigen die Besucher*innen gegen Spende. Bei den Vorbereitungen werden sie von professionellen Gastronomen und der Kulturservicegesellschaft unterstützt. Die Kochteams stellen sich und ihre Speisen im digitalen EuropastadtAdventskalender des FVKS (www.adventskalender.europastadt.org) vor.

„17 Tage! 17 Essen! 17 Uhr!“ ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von dem Förderverein Kulturstadt Görlitz- Zgorzelec e. V. , Görlitzer Kulturservicegesellschaft, Görlitzer Willkommensbündnis und verschiedenen Einzelpersonen.

Kontakt:

Förderverein Kulturstadt Görlitz- Zgorzelec e. V. (FVKS)
Untermarkt 23
02826 Görlitz

Tel.: 03581 / 767 83 25

info@goerlitz-zgorzelec.de
www.europastadt.org