team_pixabay

Entscheidung für Projekte 2018

Neues Jahr – Neue Projekte!

Ende Januar hat unser Begleitausschuss darüber entschieden, welche der eingereichten Projekte in diesem Jahr aus dem Aktionsfonds des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert werden.

Insgesamt 21 Projekte dürfen sich über eine Förderung 2018 freuen und können nun in Angriff genommen werden. Neben einer inhaltlichen Ausrichtung der Projekte an den Zielen des Bundesprogramms sowie unserer lokalen Partnerschaft für Demokratie (vgl. Zielpyramide) wurde bei der Auswahl auf fachliche Kriterien, eine nachhaltige Projektplanung und eine ausreichende Qualitätssicherung Wert gelegt.

Die Bandbreite der diesjährigen Projekte reicht von Formaten der interkulturellen Begegnung, über Kinder- und Jugendbeteiligung bis hin zu Angeboten im Bereich der historischen Bildung und Demokratie-Vermittlung. Auch die Kooperation zwischen (Sozio-)Kultur und Wirtschaft spielt dieses Mal eine Rolle.

Einige der Projekte werden als Weiterentwicklung von 2017 fortgeführt, viele wurden aber auch von neuen Partnern eingereicht.
Wir freuen uns auf ein vielfältiges Jahr 2018 und sind gespannt auf die Umsetzung der Projekte!

Eine ausführliche Vorstellung der einzelnen Vorhaben finden Sie hier.